Mittwoch, 16. Mai 2012

Rock me, Amadeus!

Im Vorfeld lernte man Kummer. Über die Buchungszahlen, die angekündigten Tanzenden, die üblichen Herausforderungen solch eines Riesen-Events.
Das Konzept ist stärker als gedacht. Hol aus der Weltstadt Wien mit ihrer Historie und den Geschichten in den Köpfen der Leute alles raus. Geh in Palais wie das Ferstl, das Eschenbach, garniere es mit Vorstadt wie Tangocafés in der Galeria und hoffe das Beste.