Freitag, 4. Mai 2012

Let's talk about six!

Der folgende Artikel ist frei übersetzt von einem wunderbaren Tangoblog von Mark Word. Frei übersetzt meint sinngemäß und nicht wörtlich.


Diesr Artikel beschäft sich mit dem Verstehen Walzer nicht immer mit 1**, 1** zu zählen, sondern den afrikanischen cross Rhythmus, den sog. cruzado einfließen zu lassen, der den Tango vals (vals cruzado) letztlich so einzigartig und genussvoll für Tanzende macht.
Ein Walzer oder vals auf Spanisch weist 3 Schläge pro Takt auf.